Wellnesshotels im Bayerischen Wald

Das Mittelgebirge zwischen Deutschland und Tschechien ist vor allem für seine sehenswerten Naturlandschaften bekannt.
Wer Erholung und Wandern kombinieren möchte, wählt mit der Region und deren Wellnesshotels sowie Nationalpark genau richtig.

VIP-Partner

Hotel Reischlhof

S

Auf dem 5.000 m² großen Wellnessbereich des familiengeführten Wellnesshotels lädt es seine Gäste zu Wohlfühlambiente auf höchstem Niveau ein.

VIP-Partner

Jagdhof Röhrnbach

Das erste 5 Sterne Wellnesshotel im Bayerischen Wald verfügt über einen 6.500 m² großen Wellnessbereich und liegt in Röhrnbach, nahe Passau.

Premium-Partner

Landromantik Hotel Oswald

S

Das familiengeführte 4 Sterne Superior Hotel liegt in malerischer Lage inmitten des Bayerwaldes und verfügt über eine großzügige Spa Landschaft.

Premium-Partner

Hotel & Spa Reibener Hof

Die idyllische Umgebung des Wellnesshotels in einer Mittelgebirgslandschaft bieten neben einem 1.500 m² Wellnessbereich auch kulinarische Highlights.

Premium-Partner

Bodenmaiser Hof

S

Das 4 Sterne Design Hotel aus dem Herzen Bayerns verzaubert unter anderem mit einem 3.500 m² Spa mit Wasserwelt.

Premium-Partner

Hotel St. Gunther

Im Inneren des familiengeführten 4 Sterne Hotels aus dem Bayerwald erwartet seine Gäste ein stilvolles Ambiente sowie ein 3.000 m² Wellnessbereich.

Burghotel Sterr

Viechtach

Das familiär geführte 4 Sterne Hotel aus Viechtach überzeugt mit einer Ruheoase inkl. römischem Schwimmbad und Aussicht über den Bayerwald.

Hotel Mooshof

S

Erleben Sie besondere Urlaubsmomente im familiengeführten 4 Sterne Superior Hotel Mooshof am Ortsanfang des heilklimatischen Kurortes Bodenmais.

Thula Wellness-Hotel

Lalling

Umgeben vom Bayerischen Wald liegt des idyllische Thula Wellnesshotel, das mit nur 41 Betten einen exklusiven Aufenthalt ermöglicht.

Spirit & Spa Hotel Birkenhof

Grafenwiesen

Eine Abkühlung der besonderen Art erleben Gäste hier im Panorama-Dachpool, einem der vielen Highlights des 4 Sterne Hotels Birkenhof aus Grafenwiesen.

Wellnessinspiration

Freundinnen Wochenende

Endlich mal wieder in Ruhe miteinander über alles reden. Zum Beispiel bei Angeboten für Wellness mit der besten Freundin.

Wellnessinspiration

Grenzenloses Wellnesserlebnis

Wellnessurlauber aus der Schweiz und Österreich schätzen ebenfalls die Möglichkeit Wellness in Bayern erleben zu können.

Warum lohnt es sich die Region zu erleben?

Nicht nur der namensgebende Bayerwald, sondern auch kleine Bergseen sind die Symbole der Region. Die frische Luft der Naturlandschaft dient sogar als Luftkurort in St. Englmar. Somit können Besucher hier bei einem Aufenthalt in einem der Wellnesshotels wirklich tief durchatmen.

Grüne Waldlandschaft und See im Bayerwald
Der grüne Himmel – Gigantische Bäume auf 242km²

Dabei erstreckt sich die Region in einer Dimension von über 100 Kilometern nach Osten, bis in tschechisches Gebiet. Aufgrund dieser großflächigen Naturpracht wurde hier 1970 der erste deutsche Nationpark gegründet. Hier ist die Natur von Menschen absolut unberührt und kann von Urlaubern bestaunt werden. Auch Tiere, die sich frei dort entfalten, können von Menschen vorsichtig beobachtet werden.

Eine richtige Fülle an Veranstaltungen rund um den Bayerwald steht seinen Besuchern zur Verfügung. So gibt es Wipfelstürmer-Führungen auf den Baumwipfelpfad, Touren durch Tierfreigelände, Ausstellung zur Naturvielfalt und vieles mehr. Wer sich in der Natur geborgen fühlt, der wird sich hier wie zu Hause fühlen.


Erholungsformel Bayerischer Wald?

Entspannung inmitten der Natur, dafür steht der Bayerwald. Seine gigantischen Grünflächen und kleinen Hügel sind für Spaziergänge und leichte Wanderungen ideal geeignet. Wer gerne Wanderungen, wie beispielsweise zum Silberberg unternimmt, wird von oben mit einer großartigen Aussicht belohnt. Von einer erhöhten Position des Silberberges aus kann man den Ort Bodenmais und seine typisch bayerische Architektur vollständig überblicken.

Wellnesshotels findet sich in der Region in eher beschaulichen Orten wie Kaikenried oder in Konzell nahe Rattenberg. Auch Sportbegeisterte, die nach Erholung suchen finden in dem kleinen Markt Drachselsried bei Bodenmais ein Hotel für besondere Ansprüche.

Sehenswürdige Highlights der Region:

  • Baumwipfelpfad bei Neuschönau
  • Nationalpark Bayerischer Wald
  • Glasmuseum in Frauenau
  • Almberg bei Philippsreut
  • Dreiburgensee bei Thurmansbang
  • Churpfalzpark Loifling
  • Walhalla nahe Donaustauf
  • Sommerrodelbahn Englmar
  • St. Stephan Dom Passau
  • Hundertwasserturm bei Abensberg
Der Bayerischer Wald auf einer Bayernkarte
Der Bayerische Wald auf einer Karte von Bayern

Natürlich gibt es noch sehr viel mehr in der Region zu entdecken. Sie steckt voller Überraschungen und wartet nur darauf erkundet zu werden. Diese kleine Liste soll daher als Anregung für mögliche Ausflüge dienen.

Aber nicht nur diese, auch andere Regionen sind einen Aufenthalt wert! Die Wellnesshotels in Niederbayern, können ebenfalls Besucher für sich und die ansässigen Kurorte begeistern.

Generell finden sich Wellnesshotels in ganz Bayern, die Gäste nicht nur mit ihren Bädern und Thermen, sondern auch mit ihren verschiedensten Freizeitangeboten locken.

Die WHB - Redaktion