Wellness und Hotels in Regensburg, Niederbayern

Von Wasser und Geschichte umgeben zieht die Stadt vor allem Kulturbegeisterte zu sich

Die Hauptstadt des Bezirks Oberpfalz mit der markanten Brücke liegt an der Donau und an den Mündungen der Naab und des Regen.
Ihr Bild ist neben der geschichtsträchtigen Altstadt geprägt von der Wasserführung der Flüsse, da sich auch zwei Donau-Inseln im Stadtgebiet befinden.

Welche Gründe sprechen für einen Urlaub in Regensburg?

Als eine der ältesten Städte Deutschlands ist das prägendste Merkmal der Stadt ihre Steinerne Brücke vor dem Dom der Stadt, die direkt zum Stadttor führt. Ihre Altstadt gehört seit 2006 zum UNESCO-Welterbe und ist somit besonders schützenswert.

Das gesamte Stadtbild ist gespickt mit historischen Gebäuden, die die lange Historie der Stadt zum Ausdruck bringen. Dennoch ist Regensburg zu gleich eine hochmoderne Stadt, die bayerische Lebensfreunde eindrucksvoll in ein attraktives Gewand verpackt. Bootstouren, Radtouren, Wanderwege und Sehenswürdigkeiten gibt es hier zuhauf. Um die schönsten Ecken nicht zu übersehen, empfiehlt es sich eine Stadtrundfahrt, Segway-Tour oder sogar eine kulinarische Führung zu unternehmen. Wer lieber auf eigene Faust los möchte, dem seien die von der Stadt vertriebenen Smartphone Apps empfohlen, die einen interaktiven Reiseführer repräsentieren.

Ein gut gefüllter Veranstaltungskalender ist nur ein Merkmal der Stadt, die neben ihrer historischen Ausstrahlung, das ganze Jahr über mit Aktivitäten seine Besucher begeistern kann. Sogar eine Führung, durch die berühmten BMW Werke sind hier möglich. Eine moderne und umweltfreundliche Art die Stadt zu erkunden stellt die Segway-Tour dar. Mit der örtlichen Kristallflotte können Schiffsfahrten über die Donau unternommen werden, um die gemütliche Atmosphäre der Stadt aus einer anderen Perspektive zu erleben.

Um die Stadt liegen auch zwei kleinere Ortschaften, die Wellnessurlauber im Blick haben sollten. In der am Fluss Regen gelegenen Stadt Roding und in der Gemeinde Donaustauf, die an der gleichnamigen Burgruine liegt, warten zwei weitere Orte auf Reisende bei einem möglichen Tagesausflug.

Eine Stadt, die ebenfalls Sehenswürdigkeiten beinhaltet die von der UNESCO ausgezeichnet wurden ist Bayreuth. In Füssen finden Neugierige eine Stadt, die besonders von ihrer römischen Vergangenheit geprägt ist.

Die WHB - Redaktion

Daten über die Gemeinde / Stadt:

Einwohnerzahl: 142.292 | Höhenlage: 337 m | Fläche: 80,76 km² | Postleitzahl: 93047 | Vorwahl: 93047